Kleines Volk. Reiche Kultur.

Beeindruckende Geschichte und lebendige Gegenwart mit bunter, reicher Kultur und wundervollen Bräuchen – dafür stehen die Sorben. Lernen Sie dieses traditionsreiche Volk kennen – im Sorbischen Museum in Bautzen. Spannende Ausstellungen für die ganze Familie bringen Ihnen Geschichte, Handwerk und Trachten, Musik, Literatur und Kunst des sorbischen Volkes näher.

„Witajće wutrobnje“ – Herzlich Willkommen in der Welt der Sorben.

Home

Imagefilm

 

Klicken Sie hier für unseren Imagefilm auf youtube:

 

Veranstaltungsflyer

 

 

 

Home

Mitwirkende Künstler der Ausstellung

In Vorbereitung auf die Ausstellung hat die Stiftung für das sorbische Volk im vergangenen Jahr 2018 einen Beteiligungswettbewerb ausgeschrieben, um die 4 hiesigen Künstlerinnen und Künstler durch Juryentscheidung zu nominieren.

Siehe: https://stiftung.sorben.com/deutsch/stiftungsprojekte/wettbewerbe.

Die Jury hat sich Anfang Oktober 2018 für eine Beteiligung der folgenden Künstlerinnen und Künstler entschieden:

  • Iris Brankatschk, Michael Kruscha, Frauke Rahr, Hella Stoletzki

Für Slowenien wurden von der KGLU nominiert:

  • Nika Autor, Jošt Franko, Marko Peljhan, IRWIN

Für Kärnten wurden vom MMKK nominiert:

  • Marko Lipuš, Zorka L-Weiss, Melitta Moschik, Karl Vouk

 

Musik – Interpreten

Walburga Walde – Gesang, Heidemarie Wiesner – Klavier, Gerold Gnausch – Saxophone, modernsax berlin – Saxophonquartett

Literatur

Anja Golob (SI), Ljubina Hajduk-Veljković (DE), Cvetka Lipuš (AT)

titul katalog1

Als Begleitpublikation erscheint ein Katalog, der in  Ober- und Niedersorbisch, Slowenisch und Deutsch die Projektinhalte abbildet.

Aktuelles