Veranstaltungen

Aug
19
So
Dźěl wote mnje. Skulptury a klanki Reginy Herrmann – Ein Teil von mir. Skulpturen und Puppen von Regina Herrmann
Aug 19 – Okt 14 all-day
Nov
4
So
“Stary lud. Ze žiwjenja Łužičanow a Milčanow – Als die Götter noch in den Hainen waren. Lebensbilder der Lusizer und Milzener.”
Nov 4 2018 – Mrz 3 2019 all-day

„Stary lud. Ze žiwjenja Łužičanow a Milčanow –
Stary lud. Ze žywjenja Łužycanarjow a Milcanow.
Als die Götter noch in den Hainen waren. Lebensbilder der Lusizer und Milzener.“

Na slědy Lužičanow a Milčanow podawa so wustajeńca „Stary lud. Ze žiwjenja Łužičanow a Milčanow. – Stary lud. Ze žywjenja Łužycanarjow a Milcanow“ wot 4.11.2018 do 3.3.2019. Domizniski muzej Dešno je za swoje słowjanske sydlišćo repliki w starych rjemjelsniskich technikach zhotowił, kotrež so nětko tež w Budyšinje pokazaja.
Tola kajke bě něhdyše žiwjenje našich prjedownikow? Krótke fiktiwne stawiznički a historiske fakty spytaja nam słowjanski srjedźowěk a jeho wšědny dźeń zbližić.
Wustajeńca złožuje so na najnowše wědomostne slědźenja a dopoznaća eksperimentelneje archeologije. Specielne projekty skićeja móžnosć, stare techniki zhotowjenja dožiwić a so w nich wuspytać.

Stary lud - A6-page-001

Auf die Spuren der Lusizer und Milzener begibt sich die Ausstellung „Als die Götter noch in den Hainen waren. Lebensbilder der Lusizer und Milzener.“ vom 4.11.2018 bis zum 3.3.2019. Das Heimatmuseum Dissen hat in seinem slawischen Siedlungsausschnitt Repliken in den alten Handwerkstechniken hergestellt, die nun auch in Bautzen gezeigt werden sollen.

Doch wie sah das Leben der alten Slawen in der Lausitz aus? Kurze fiktive Geschichten und historische Fakten bieten viel Wissenswertes und Spannendes aus dem Alltag im slawischen Mittelalter.
Die Ausstellung basiert auf neuesten wissenschaftlichen Forschungen und Erkenntnissen der experimentellen Archäologie. Spezielle Projekte bieten die Möglichkeit, alte Produktionstechniken live zu erleben und auszuprobieren.